Wanderungen


Am Pfingstsonntag, bei herrlichem Wanderwetter, trafen sich am Freizeitgelände 25 Wanderfreunde des HZV Braunschweig mit der Wandergruppe Gittelde. Es standen 2 Touren zur Auswahl.
Tour 1: ca. 11 km über den Grundweg zum Weltwald in Bad Grund und zurück, Wanderführer war Horst Schalitz.
Tour 2: ca. 5 km führte über den Panoramaweg, durch Gittelde und zurück zum Freizeitgelände. Diese Gruppe wurde von Hilmar Wittenberg geführt.
Der Abschluß fand im Freizeitgelände des HZV Gittelde bei Erfrischungsgetränken, Gegrillten sowie Kaffee und Kuchen statt.

P1000457aaa neue Groesse

Weiterlesen ...


19 Wanderfreunde, darunter 9 Gäste, beteiligten sich an dieser schönen 10,5 km langen Tour. Mit der Seilbahn fuhren wir auf den 483 Meter hohen Großen Burgberg. Nach dem üblichen Gruppenfoto ging es zum Kreuz des Ostens und weiter zu den Rabenklippen. Eine ausgiebige Mittagspause machten wir in der Waldgaststätte Rabenklippen. Danach gab es für uns einen Höhepunkt. 3 Luchse ließen sich aus nächster Nähe beobachten. Im Schneetreiben wanderten wir über das Molkenhaus zurück zum Großparkplatz Großen Burgberg. Froh gestimmt wurde die Rückfahrt angetreten.

lk P1080027aaaaaaa neue Groesse für Titel

Weiterlesen ...

 

 

k P1080005 a
Die erste Wanderung des Jahres 2019 stand unter keinem guten Stern! Während der Hinweg nach Hahnenklee ideal zum wandern war, um so schlechter war der Rückweg. Dauerregen und Sturm waren unsere Begleiter. Aber wir ließen unsere Stimmung nicht vermiesen!

 

15 Wanderfreunde, darunter 6 Gäste, fanden sich zur Herbstwanderung ein. Ein frischer Wind begleitet uns, aber sonst war es ein schönes Wanderwetter. Die Kranichteiche, mit den vielen Aussichtsstellen, haben uns begeistert. An unserer ersten Raststelle gab es einen historischen Gipsbrennofen zu sehen. Dort war auch die erste von 2 Stempelstellen, die wir erwandert haben. Danach ging es steil hinauf zur Sachsensteinhütte. (2.Stempelstelle) Von oben hatte man einen schönen Blick auf Neuhof. Zum Schluß wanderten wir auf dem Karstwanderweg vorbei an Steinbrüchen.

Wer mit uns wandert, kann im Harz viel entdecken! Wir freuen uns über jeden, der sich uns anschließt!
Unser Wanderführer Horst begrüßt jeden Gast herzlich!

k 2018 10 03 Titelbild neue Groesse

Weiterlesen ...


700 Teilnehmer aus 44 Harzklub-Zweigvereinen nahmen an der Sternwanderung teil. Es wurden 7 verschiedene Touren, von 2,5 km bis 11 km Länge, angeboten. Unser Wanderführer Horst hatte uns für die 5 km Tour "Spur der Steine" angemeldet. Es war eine schöne und informative Wanderung.
Zum Festgottesdienst hatten wir es aber nicht mehr geschafft.
Für das leibliche Wohl der Gäste gab es Erbsensuppe, Gegrilltes sowie Kaffee und Kuchen. Ein besonderes Lob muß man den fleißigen Harzklub-Frauen aus Wolfshagen zollen. Die Vielfalt und große Mengen der leckeren Kuchen gingen auch bis zum Schluß der Veranstaltung nicht aus. Zur Unterhaltung sangen die Kindergruppe "Die Geißlein" vom HZV Hohegeiß, der "Köhlerchor" des Meilervereins Wolfshagen sowie die "Harzer Roller" vom HZV Harlingerode. Nach einigen Ansprachen erhielten die Wanderwarte der Zweigvereine, zum Abschluß der Veranstaltung, die Wimpel vom Hauptwanderwart Karl Leyrer.


2018 Sternwanderung Wolfshagen

Weiterlesen ...